Weitere Aus-/Fortbildungen nach zeitlicher Reihenfolge
  • Seit vielen Jahren zahlreiche Retreats und Meditationen in verschiedenen spirituellen Traditionen 
  • Fortbildungen zum psychosomatischen Berater bei R. Dahlke
  • A-Schein in ärztlicher Akupunktur
  • Grundausbildung in der Homöopathie 
  • Fortbildungen über innere Anteile (Ego-States) bei T.Holmes 
  • Tantra-Jahresausbildung beim Integralis-Institut, HH, weitere Seminare (D. Lotus Institut, E. Buren) 
  • Jahresausbildung zum Märchen-/Geschichtenerzähler, später mit Erzähltournee durch D 
  • Seminare im verbundenen/holotropem Atem (Dahlke,  John), gewaltfreie Kommunikation, neurogenem Zittern (NIBA), Quantenheilung und Erfahrungen/Kenntnisse von Somatic Experience
  • Grundausbildung in der Gestalttherapie (theGAP) bei R. Roth/Devaprem mit weiterführenden Fortbildungen, sowie die Heldenreise nach P. Rebillot
  • EMDR-Grundausbildung, Traumatherapie
  • fachärztliche Ausbildung im katathymen Bilderleben 
  • MBSR-Kurse bei Yeshe Brost, später eigene Anleitung von Achtsamkeitskursen 
  • Psychodrama-seminar bei S. Stolzenberger, Kurse im Improvisationstheater (Improart, Impro-Hotel), sowie Mitglied einer Improtheatergruppe
  • Jahresausbildung in systemischer Therapie mit Aufstellungen bei Harald Homberger und weitere Fortbildungen/Supervisionen
  • Ausbildung zum zertifizierten Yogalehrer, Yoga Vidya, mit Aufenthalten bei Yogaschulen in Indien und Thailand
  • tanzpädagogische Grundausbildung mit afrikanischen Trance-Tanz nach der Bangoura-Methode
  • Schamanische Ausbildung in rituellen Körperhaltungen bei N. Nauwald        (Buch: ekstatische Trance, mit wissenschaftlicher Uni-Studie) 
  • ZRM-Züricher Ressourcen Modell online Fortbildung 
  • systemische Hypnotherapie bei Gunter Schmidt, online Grund/-Aufbaukurs 
  • Ausbildung für die Bindungsbasierte Körperpsychotherapie bei Thomas Harms
  • seit 2020 in einer NARM Weiterbildung (Therapie für Entwicklungstraumata)
  • Grundausbildung in der Dunkelfeldmikroskopie bei B. Hoffmeister 
fortlaufend:
-seit 2012 in der Ridhwanschule mit Diamond Approach, eine Verbindung von westlicher Tiefenpsychologie mit traditionellen östlichen Lehren 
 
 Studium:
-Wirtschaftswissenschaften mit Vordiplom, mit kurzen Tätigkeiten in Banken/Unternehmen, u.a. in New York
-Humanmedizin 2000-2007 in Kiel und Budapest, mit Erfahrungen in Bereichen der TCM,  Akupunktur, Homöopathie und der Psychosomatik in Famulaturen und praktischem Jahr  
 
Auslandsaufenthalte:
-zweimaliger Aufenthalt in Indien, insgesamt ein Jahr, mit Erfahrungen und Kursen in Yoga, Ayurveda und Meditation (Vipassana), Trecking in Nepal; weitere Aufenthalte mit zum Teil sozialer und ärztlicher Tätigkeit in Mittelamerika, Argentinien, Sri Lanka, Thailand, Indien und Indonesien.   

"Heilung geschieht besonders in veränderten, tiefen und klaren Bewusstseins-zuständen." 

Stanislav Grof

"Heilung geschieht, wenn jemand wird, was er ist, nicht wenn er versucht, etwas zu werden, das er nicht ist." 

Leitsatz aus der Gestalttherapie

"Wissen sie was ich glaube?

Das wir in einer Welt hineingeboren werden,

in der sich niemand die Zeit nimmt, der zu werden, der er ist - und die Menschen die nicht sie selbst sind, verletzen die wenigen Menschen, die sich diese Zeit nehmen."

Sean Penn